Allgemeine Geschäftsbedingungen


- Die Buchung ist erst dann verbindlich, wenn Sie von uns durch eine E-Mail mit allen dazu nötigen Informationen bestätigt wurde. 

 

- Es gilt: Gebucht ist gebucht und ist verbindlich. Sollte es nicht möglich sein den Urlaub bei uns anzutreten, bitten wir um sofortige Mitteilung. Wir werden dann umgehend versuchen, die Wohnung anderweitig zu vermieten. Sollte uns das trotz aller Bemühungen nicht gelingen, wäre eine Ausfallzahlung von 80 % des Mietpreises fällig.

Wir empfehlen und bitten darum eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Weitere Infos hier:

https://www.adac.de/produkte/versicherungen/reiseruecktrittsversicherung/rechner-und-antrag/

 

- Die Anzahlung beträgt eine Tagesmiete.

 

- Der Restbetrag ist bitte 14 Tage vor der Anreise zu überweisen.

 

- Barzahlung ist nach Absprache möglich.

 

- In der Ferienwohnung sind keine Partys, Junggesellenabschiede oder ähnliches gestattet.

 

- Keine Haustiere.

 

- Bei Beschädigungen haftet der Gast, Eltern haften für ihre Kinder.