Liebe Gäste

Wir sind froh darüber, das wir Sie wieder empfangen können und Ihnen trotz allem einen schönen Urlaub bereiten können. Nach der Zeit der Entbehrungen und des eingeschränkt seins ist es auch mehr als verdient, wenn man sich eine Auszeit nehmen und die Seele baumeln lassen kann.

Seit dem 18.05.2020 ist es für uns wieder möglich und erlaubt an Gäste zu vermieten. Mit Hygiene Konzepte und dem nötigen Abstand auch alles kein Problem. Sie sollen sich bei uns wohl und sicher fühlen.

 

Unser Hygiene Konzept beeinhaltet:

- Die Bettwäsche wird jedes Mal bei 60 Grad gewaschen.

- Die Unterbetten und Schonbezüge der Betten werden nach jeder Abreise gewechselt und ebenfalls bei 60 Grad gewaschen.

- Die von uns gestellten Handtücher in der Fewo werden immer bei 60 Grad gewaschen. Sie können während eines Aufenthaltes auch einmal gewechselt werden. Normalerweise ist für jeden Gast ein Handtuch und ein Duschtuch in der Fewo hinterlegt. In dieser Zeit sind aber für jeden Gast mehrere Handtücher hinterlegt.

- Aus hygienischen Gründen dürfen die Handtücher aus der Fewo bitte nicht mit an den Strand oder mit ins Schwimmbad genommen werden. Bitte nutzen Sie hierfür Ihre selbst mitgebrachten Handtücher.

- Nach jeder Abreise wird die Fewo gründlich gereinigt. Alle Oberflächen, Türgriffe, Handläufe usw. die angefasst werden, werden desinfiziert. Auch Deko Gegenstände, Fernbedienungen etc. Ebenso natürlich das Bad und die Küche.

- Das Geschirr, die Gläser und das Besteck wird jedes Mal bei 60 Grad in der Spülmaschine gewaschen.

- Einige Dinge wurden aus der Fewo entfernt, da man sie leider nicht abwaschen oder desinfizieren kann. Dazu gehören Bücher, Spielzeug, Spiele... Sie dürfen aber natürlich gerne Ihre eigenen Spiele und Bücher mitbringen.

- Die Decken und Kissen auf dem Sofa werden nach jeder Abreise ausgewechselt und gewaschen. 

- Die Fewo wird nach jedem Gästewechsel ausreichend und gründlich gelüftet.

- Wir empfangen und begrüßen unsere Gäste weiterhin vor der Tür im Garten mit Abstand, geben aber nicht die Hände und kommen auch nicht mit in die Ferienwohnung, da ein Mindestabstand dort nicht eingehalten werden kann.

 

Was unsere Gäste beachten müssen:

- Auf Nordstrand gilt ebenso wie woanders die AHA Regel. Abstand halten, Husten und Niesen in die Armbeuge und die Atemmaske (Mund-Nasen-Schutz) aufsetzen beim einkaufen, Essen gehen und überall dort, wo man keinen Abstand von 1,50 m einhalten kann.

- Die Bettwäsche muss vor der Abreise bitte vom Gast abgezogen werden und zusammen mit den Handtüchern in den Wäschekorb gelegt werden.

- Die Müll- und Kosmetikeimer bitte vor der Abreise leeren.

- Während des Aufenthaltes bitte in der Fewo regelmäßig lüften.

 

Wir hoffen, wir kommen alle gut durch diese außergewöhnliche Zeit. Wir müssen das Beste daraus machen...Bleiben Sie gesund.